Thunderbolt Impuls auf der NAB 2012

Intels Chip-Schrumpfung macht aus einem 2-Chip-Produkt ein viel einfacheres, 1 Chip-Produkt zu integrieren. Mehrere Entwickler haben das Gen1-Produkt aufgrund der wirtschaftlichen Vorteile des 1-Chip-Produkts übersprungen.

Was können Sie bekommen? Neben der schnellen Speicherung, wie meinem Promise Pegasus R4 oder der LaCie Little Big Disk, bieten die Connectivity-Produkte eine völlig neue Möglichkeit, leistungsstarke, flexible Systeme mit tragbaren Komponenten wie Ultrabooks zu bauen.

Optionen umfassen 10gigE, eSATA, PCIe, Fibre Channel, Media-Schnittstellen, eine HD-Video-Cam und sogar ein optisches Thunderbolt-Kabel für lange Distanzen. Hier ein Bild vom Display der Intel-Kabine

Was kommt als nächstes?; Erwarten Sie, um zu sehen, viele weitere Produkte ankommen über die nächsten Monate, darunter mehr wirklich schnell tragbaren Speicher. Aber die eigentliche Nachricht ist, dass Intels Engagement für Thunderbolt zeigt kein Zeichen der Markierung.

Die Storage Bits nehmen, Für die meisten Verbraucher ist Thunderbolt ein Luxus. USB3 ist schnell und billig.

Aber für Profis Thunderbolt wird schnell ein Must-Have. Und wie Optionen wachsen und Kosten sinken Thunderbolts Verführung wird nur zunehmen.

Aber wenn der nächste Gen Thunderbolt – vermutlich nächstes Jahr – mit doppelter Leistung debütiert, werden wir zwischen Thunderbolt und USB3 erhebliches Tageslicht sehen – und das wird niemals aufholen.

Kommentare willkommen, natürlich. Glaubst du, Intel wird jemals heben die 7-Geräte-Grenze auf Thunderbolt?

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

Telstra, Ericsson, Qualcomm erreichen 1Gbps-Aggregatgeschwindigkeiten im Live-4G-Netzwerktest

Samsung und T-Mobile zusammenarbeiten auf 5G-Studien

Michael Dell zum Abschluss des EMV-Abkommens: “Wir können in Jahrzehnten denken”

Telcos, Telcos, Telstra, Ericsson, Qualcomm und Gigabit-Speed-Breitband in Neuseeland: Telcos, Telstra, Ericsson und Qualcomm erreichen im 4G-Netzwerktest 1 Gbit / s, Telcos, Samsung und T-Mobile kooperieren bei 5G- “Wir können in Jahrzehnten denken