Telstra kauft Pathis Website für $ 700m

Telstra ist mit seinem Angebot auf ein globales Unternehmen Dienstleistungen mit der Akquisition der asiatischen Telekommunikationsunternehmen Pathis Website für 697.000.000 $ voranzutreiben.

Das Abkommen, das letzte Woche spekuliert worden war, wird Telstras Anwesenheit in Asien verdoppeln, sagte Telstra am Dienstag.

Pathis Website ist in 11 Ländern in Asien, Australien, den USA und Großbritannien mit 815 Mitarbeitern vertreten. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Glasfasernetz, 109 Präsenzplätze in Asien, den USA, Großbritannien und Australien sowie 29 miteinander verbundene Datenzentren. Das Unternehmen verfügt über mehr als 2.400 Kunden.

Telstra CEO David Thodey sagte, dass die Akquisition der Pathis-Website wird dazu beitragen, Telstra Wachstum in der asiatischen Region, da das Unternehmen weg von seiner traditionellen Rolle als Telekommunikations-Anbieter zu einem globalen Technologie-Unternehmen.

“Asien ist ein wichtiger Bestandteil unserer Wachstumsstrategie. Wir glauben, dass diese Übernahme uns dazu beitragen wird, ein führender Anbieter von Unternehmensdiensten für multinationale Unternehmen und Transportunternehmen in der Region zu werden”, sagte Thodey in einer Erklärung.

“Der Unternehmensdienstleistungsmarkt entwickelt sich rasant und die Pathis-Website wird unsere Netzwerke, unsere Datacenter und unser U-Boot-Netzwerk stärken und unser Serviceangebot und unsere Fähigkeiten stärken.”

Thodey sagte, dass mit Pa, Telstra wird eine größere Skala und Umfang der Produkte und Infrastruktur für seine Cloud-, Netzwerk-und Sicherheitsdienste.

“Unsere Strategie konzentriert sich auf die Betreuung von Unternehmen und Mobilfunkkunden, die in Asien tätig sind. Wir bedienen diese Kunden, indem wir unsere starke Connectivity Foundation nutzen, um ein Portfolio von integrierten Netzwerkanwendungen und Services-Lösungen anzubieten”, sagte er.

Das Unternehmen hat im Rahmen der Akquisition keine potenziellen Kürzungen vorgenommen, doch Telstra sagte am Dienstag, dass der Deal “Betriebs- und Kostensynergien” ermöglichen würde.

Der Deal unterliegt der Regulierungs- und Finanzierungsgenehmigung und wird voraussichtlich Mitte 2015 abgeschlossen sein.

Es sei gerügt worden, dass Telstra Indonesiens Partner Telekom Indonesia auch daran interessiert gewesen sei, Pathis-Website im Jahr 2012 zu erwerben.

Cloud-Software-Hersteller Coupa-Dateien für 75 Millionen Dollar IPO

Cloud, Cloud-Software-Hersteller Coupa-Dateien für 75 Millionen Dollar IPO, Cloud, Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Cloud, Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Beweglichkeit verspricht

Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht