Symantec CEO würdigt Unternehmenswachstum unter positivem Q1-Ergebnisbericht

Symantec begann sein steuerliches 2015 auf einer hohen Anmerkung mit besser als – erwartete Einkommen nach der Glocke am Mittwoch.

Der Sicherheitssoftwareriese meldete einen Nettoeinkommen von $ 236 Million oder 34 Cents pro Anteil (Aussage).

Non-GAAP-Erträge beliefen sich auf 45 Cents je Aktie auf einen Umsatz von 1,735 Milliarden US-Dollar.

Wall Street erwartete einen Gewinn von 42 Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 1,67 Milliarden Dollar.

Der Vorstandsvorsitzende Michael Brown erläuterte die laufenden Investitionen von Symantec in fünf Schlüsselressourcen: Backup-Appliances, mobilen, erweiterten Bedrohungsschutz, Managed Security Services und Prävention von Datenverlusten.

Unsere Backup-Appliances, Trust Services und Data Loss Prevention-Unternehmen haben auch ein robustes Umsatzwachstum erzielt “, erklärte Brown weiter im Bericht.” In den letzten beiden Quartalen haben wir fast zwei Dutzend neue oder verbesserte Produkte eingeführt und sind auf dem richtigen Weg Release fast zwei Dutzend mehr am Ende des Geschäftsjahres.

Für das laufende Quartal erwartet die Wall Street, dass Symantec mit einem leicht höheren Ergebnis bei 45 Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 1,63 Milliarden Dollar zurückkehrt.

Symantec folgte mit einem Q2-Guidance-Bereich von $ 1,6 Milliarden bis $ 1,640 Milliarden mit Non-GAAP-Einnahmen zwischen 40 und 44 Cents ein Pop.

Für das Geschäftsjahr 2015 prognostiziert Symantec einen Umsatz zwischen $ 6,63 Milliarden und $ 6,77 Milliarden und ein Ergebnis zwischen $ 1,84 und $ 1,92 pro Aktie.

Umdenken Sicherheit Grundlagen: Wie über die FUD zu bewegen

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

Dell Technologies stellt Q2-Ergebnisse vor, Box schlägt Markterwartungen für Q2, Salesforce Q2 schlägt Schätzungen, Aktien fallen auf Q3-Leitlinien, Pure Flash schlägt Q2-Schätzungen, sieht große Umsatzzuwächse, Splunk, Autodesk, Brocade berichten über starke Quartäre, Aktien schlagen auf weichen Leitlinien, HP Q3 schlägt Schätzungen, aber der PC, Drucker Wehe weiter, Arbeitstag Beiträge Rekord Quartalsumsatz für Q2

Security, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer zu aktualisieren Jetzt kritische Sicherheitslücken zu beheben